Stoppt den Terror! Solidarität mit Israel!

Aufruf zur Kundgebung:
Am Freitag, den 13. Oktober, ab 17 Uhr.
Vor der Friedenskirche in Wattenscheid-Mitte.
Im Anschluss besteht die Möglichkeit, in der Kirche eine Kerze zu entzünden und an einem Friedensgebet teilzunehmen.

Seit dem Wochenende wurden über 1.200 Israelis von der Hamas ermordet. An den einzelnen Tagen waren es so viele ermordete Jüdinnen und Juden wie seit dem Ende der Shoah nicht mehr. Das macht uns sprachlos und tieftraurig.

Wattenscheid steht darum bedingungslos an der Seite unserer Israelischen Freund*innen. Das Existenzrecht Israels ist ebenso wie sein Recht auf Selbstverteidigung für uns in keinster Weise verhandelbar. Wir sind in diesen schrecklichen Stunden in unseren Gedanken bei den Menschen in Israel und stehen an ihrer Seite.

Wir verurteilen den Terror der Hamas. Wer Kinder tötet, Frauen vergewaltigt, Menschen als Geiseln nimmt und Städte ohne Vorwarnung attackiert, begeht schwere Verbrechen. Hamas muss den Terror gegen Israel sofort beenden!

Und wir denken an die unschuldigen Zivilist*innen im Gazastreifen, die von der Hamas für ihren radikalen Antisemitismus missbraucht werden. Wir stellen uns Antisemitismus entgegen! Auch Deutschland muss ein verlässlicher Schutzraum für die jüdische Gemeinschaft sein – gerade jetzt. Das ist unsere historische Verantwortung.

Am Israel Chai!

Unterzeichner*innen:
Evangelische Kirchengemeinde Wattenscheid
Katholische Kirchengemeinde Wattenscheid
SPD Wattenscheid
CDU Wattenscheid
Grüne Wattenscheid
FDP Wattenscheid

Datum

13 Okt 2023
Expired!

Uhrzeit

17:00 - 18:30

Ort

Friedenskirche Wattenscheid
Friedenskirche Wattenscheid, Hochstraße 2, 44866 Wattenscheid

Veranstalter

Ortsverband Wattenscheid
Phone
02327-6069888
E-Mail
wattenscheid@gruene-bochum.de
Website
https://www.gruene-wattenscheid.de
QR Code