zum inhalt
Mehr Informationen? - Bitte auf das Bild klicken!

17. April 2014

Mit Bio-Eiern gegen Massentierhaltung

Nur gesunde Tiere können Grundlage für eine gesunde Ernährung sein.

Dafür warben die Grünen Ratskandidaten Barbara Jessel und Wolfgang Rettich am Gründonnerstag im Ehrenfeld und im Bermudadreieck. Mit grünen, pflanzlich gefärbten Bio-Eiern wurden Passanten daran erinnert, dass auch Tiere ein Anrecht auf ein leid- und schmerzfreies Leben haben.   Mehr »

Die GRÜNE Ratsliste von links nach rechts: Sebastian Pewny, Karsten Finke, Manfred Preuß, Züleyha Demir, Wolfgang Rettich, Martina Foltys-Banning, Mustafa Calikoglu, Barbara Jessel, Esra Tekkan, Astrid Platzmann-Scholten

BEREIT

für die Kommunalwahlen
am 25. Mai

Unsere Vorbereitungen für die Kommunalwahlen nehmen Formen an. Seit Anfang März stehen unser Wahlprogramm und unsere KandidatInnen und Kandidaten für Stadtrat und Bezirksvertretungen fest. Personal und Inhalte wurden mit Hilfe eines breiten Beteiligungsprozesses bestimmt.   Mehr »

11.03.2014

Fukushima ist überall

Die Bochumer Grünen haben sich am Fukushima Jahrestag den bundesweiten Mahnwachen mit einer Solidaritäts-Aktion auf dem Husemanplatz angeschlossen.
Drei Jahre dauert die Katastrophe in Japan schon an – und immer mehr wird ihr wahres Ausmaß sichtbar: kontaminierte Gebiete, Gesundheitsschäden und noch immer heiße Reaktoren, die jederzeit wieder außer Kontrolle geraten können. Tepco und die japanische Regierung verschleiern die Tatsachen und schicken Menschen in kontaminierte Zonen um 20km zurück. Die Grenzwerte werden staatlich höher gesetzt, um eine Ungefährlichkeit vorzugaukeln. Auch bei uns laufen noch neun AKW; schon denken die ersten wieder offen über Laufzeitverlängerungen nach. Fukushima jedoch mahnt: Alle Atomkraftwerke abschalten.

Willkommen bei den GRÜNEN in Bochum!

Schön, dass Sie unsere Internetseiten besuchen. In Bochum sind GRÜNE und grünennahe Menschen in vielen Bereichen aktiv. Dieses Portal versucht, all die vielfältigen Tätigkeitsbereiche zu bündeln, um Ihnen einen besseren Überblick über unsere politische Arbeit zu geben.

Um einen ersten Überblick über unsere Arbeit zu erhalten, klicken Sie am besten im Menü oben auf den Punkt "Kreisverband". Der Kreisverband ist gewissermaßen die Klammer, die grünes Engagement in Bochum umschließt.

Wenn Sie bereits wissen, aus welchem Politikfeld sie Nähere Informationen wünschen, dann können Sie natürlich auch mit den anderen Bereichen, wie der Ratsfraktion, den Aktivitäten in den Stadtteilen beginnen. Hinweisen möchten wir auch auf unsere Arbeitsgruppen, die Sie unter dem Menüpunkt Kreisverband finden.

Im Bereich "THEMEN" finden Sie Informationen zu einigen politischen Feldern, die wir für Sie aufbereitet haben. Wir bemühen uns dieses Bereich aktuell zu halten und zu erweitern.

Wir wünschen Ihnen auf jeden Fall viel Vergnügen beim Surfen. Für Fragen und Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung: info(at)gruene-bochum.de

Wenn Sie bei uns aktiv werden wollen, dann schreiben Sie uns. Entweder eine Mail an info@gruene-bochum.de oder Sie können sich auch direkt an das Grüne Büro wenden. Weitere Informationen finden Sie auch hier.

Sozialer Wohnungsbau in Gefahr

Seit einigen Jahren sinkt in Bochum - wie auch in vergleichbaren Kommunen - der Bestand an Sozialwohnungen dramatisch.

In einer Präsentation im Sozialausschuss am 21.11.2013 hat das Amt für Soziales und Wohnen die Entwicklung eindrücklich dargestellt.
[Präsentation]

Mehr»

Grüne wollen OpenData voranbringen

Die Grünen im Rat wollen, dass die Stadt die Möglichkeiten von OpenData nutzt. Als erster Schritt sollen Privatpersonen das Recht bekommen, die Daten des Ratsinformationssystems weiterzuverarbeiten. Dazu wird am Donnerstag im Rat eine Anfrage gestellt.

Mehr»

Grüne für Umbenennung des Abendmarktes auf dem Springerplatz

Unter dem Titel „Gedenkkultur bewahren – Militarismus ächten“ lag dem Ausschuss für Anregungen und Beschwerden am 08.04.2014 eine Anregung des Bochumer Friedensplenums vor. Darin wird kritisiert, dass der Abendmarkt auf dem Springerplatz von seinen Initiatoren den Namen „Moltkemarkt“ bekommen hat.

Ein Kompromissvorschlag der Linken, der die Stadt aufforderte, mit den Betreibern des Marktes einen Konsens über eine Namensänderung des Marktes herzustellen, wurde von CDU und SPD abgelehnt.

Mehr»

21. April - 21. April

5 Einträge gefunden

23.04.14 19:00

OV Süd

Treffen des Ortsverbandes
26.04.14 11:00

Wahlkampfauftakt

mit der Fahrradkampagne BO-Rad
06.05.14 19:30

Der "Nationalsozialistische Untergrund"

Veranstaltung des Bündnis gegen Rechts
07.05.14 19:00
08.05.14 20:00

OV Ost

Treffen des Ortsverbandes
Grafikteaser mit Text: Spende jetzt. Dein Plakat für die Europa- und Kommunalwahl
Grafikteaser mit Text: Unterschreibe gegen Gentechnik

GRUENE.DE News

Wir wünschen ein frohes Fest und präsentieren euch eine spezielle Methode des Eierfärbens.

Zu Wasser und auf dem Land protestieren wir am 10. Mai in Berlin gegen die Energiepolitik der Großen Koalition.

Unsere grüne Europafraktion hat erfolgreich für die Seenotrettung gekämpft. Nun muss auch das Zurückdrängen von Booten mit schutzbedürftigen Flüchtlingen verhindert werden.