Beschreibung der Veranstaltung wie im Text, Frau sitzt in gelbem Sessel auf grüner Wiese vor einer grauen Stadt voller Smog. Sie Hält einen Ballon in der Hand, der wie die Erde aussieht.

Grüner Salon zur Gemeinwohl-Ökonomie

Salon beitreten
Seit 10 Jahren überlegen Akteur*innen, wie wirtschaftliches Handeln mit dem Schutz der Gesellschaft und der Bewahrung unserer Lebensgrundlagen übereinkommt. Das Gemeinwohl steht im Zentrum dieses Wirtschaftsmodell, aber auch soziale Gerechtigkeit, Mitbestimmung und Nachhaltigkeit kommen nicht zu kurz.

Unsere Gäst*innen berichten über ihre Erfahrungen aus der Gemeinwohlökonomie (GWÖ) und diskutieren mit euch über Möglichkeiten, auch auf Kommunaler Ebene.

Salon beitreten

Die AG Wirtschaft der Bochumer Grünen lädt ein:
Freitag 7. Mai 17 bis 19 Uhr
Digitaler Grüner Salon zur Gemeinwohl-Ökonomie
Lerne GWÖ, Bilanzierung und Erfahrungen mit uns kennen.

Wolfgang Cordes, Aufsichtsratsmitglied der Stadtwerke Bochum
Veronika Sharonova, Gründerin und Geschäftsführerin vom goodbalancer
Rolf Weber, Vorstand der Gemeinwohlökonomie Regionalgruppe Ennepe, Ruhr & Wupper

Moderiert wird die Veranstaltung von Vicki Marschall.

 

Meeting-Link: https://gruene-bochum.my.webex.com/gruene-bochum.my/j.php?MTID=m45f20f8f1a1da45b66ec8b7bb6f4d044
Meeting-Kennnummer: 163 653 4377
Passwort: GQeFuwZX422

Datum

Mai 07 2021
Vorbei!

Uhrzeit

17:00 - 19:00

Veranstaltungsort

Digital (Webex)

Veranstalter

AG Wirtschaft