Wahlkampfnewsletter 4

Jetzt alles geben!

20210728_gruene.de_Wahlkampftourauftakt
Liebe Freund*innen,

gestern im Triell hat unsere Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock einmal mehr in diesem Wahlkampf demonstriert: Alles ist drin. Zunächst hieß es in den Medien Baerbock gegen Laschet. Bis gestern hieß es plötzlich Scholz gegen Laschet. Jetzt heißt es Baerbock gegen Scholz. Aber in Wirklichkeit und das hat Annalena gesagt: Es heißt Aufbruch gegen Weiter so. Gemeinsam kämpfen wir für ein Deutschland, indem Familien nicht über die Finanzierung des Schulranzens nachdenken müssen, für ein Deutschland, das mit klimaneutraler Industrie die Arbeitsplätze der Zukunft sichert. Für ein Deutschland, das alle fair bezahlt und mit aktiver Außenpolitik Verantwortung für die Welt übernimmt.
240622115_524868562146514_1749590809169159859_n

Politik und Pils mit Felix Banaszak und Max Lucks

Felix Banaszak, Landesvorsitzender der Grünen in NRW, kommt nach Bochum und will gemeinsam mit unserem Bundestagskandidaten Max Lucks hören was euch im Wahlkampf bewegt, was euch für den Politikwechsel motiviert. Kommt zum Tana-Schanazara-Platz ab 18:30 und debattiert mit den Beiden!

Plakatierfrühstück mit Max am Dienstag

Zurzeit liegen noch Plakat dort, wo sie am ungünstigen sind: Im Keller. Das soll sich ändern! Max bittet bei einem Plakatierfrühstück zu Tisch am kommenden Dienstag von 9-12 Uhr. Es werden noch Helfer*innen gesucht werden. Es lohnt sich ;-)

Tief im Westen für den Feminismus hier im Land

Am Donnerstag kommt Ricarda Lang nach Bochum und stellt sich gemeinsam mit Max Lucks euren Fragen zum Feminismus. Gerade die Corona-Pandemie verstärkt einen nicht hinnehmbaren Rollback: So haben Frauen häufiger ihren Job verloren und wichtige Diskussionen wie um den §219a sind verebbt. All das, obwohl die Pandemie eins klar gemacht hat: Frauen halten den Laden zusammen, und das unterbezahlt oder unbezahlt, sei es in der Pflege oder in der Erziehung. Dennoch wächst in einer perspektivlosen Gesellschaft, auch der Hass gegenüber Frauen. Und in Triells fragen Moderatoren lieber nach dem Gendern, als über die echten Probleme von Frauen zu sprechen. Die Veranstaltung findet am Donnerstag um 19:30 am Hans-Schalla-Platz statt.

Was ihr nicht verpassen solltet

  • 30. August ab 18:00 Uhr, Pils und Politik mit Felix Banaszak
  • 01. September ab 13:00 Uhr, Flyern am Denn's in Bochum Weitmar
  • 02. September ab 08:00 Uhr, Obstaktion auf Springorumtrasse mit Sebastian Pewny
  • 02. September ab 10:00 Uhr, Wochenmarkt in #boEhrenfeld mit Barbara Jessel
  • 03. September ab 16:00 Uhr, Flyern in der Hustadt
  • 04. September ab 09:00 Uhr, Radtour im Rahmen des 8. Langen Tag der Stadtnatur
  • 04. September ab 14:00 Uhr, Wahlkampfstand am Kemmnader See
  • 05. September ab 12:00 Uhr, Spielplatzsprechstunde mit Ronja und Clara
  • Diverse Infostände in den Ortsverbänden an allen Samstagen bis zur Wahl
Ihr wollt mitmachen, oder habt eine eigene Idee?
Dann schreibt an: info@gruene-bochum.de

Wahlkampfhütte braucht noch Unterstützung

Wir suchen noch freiwillige Wahlkampfhelfende, die unsere zentrale Wahlkampfhütte vor der Drehscheibe in der Innenstadt besetzen. Hierzu gibt es in der Grünen Wolke wieder einen Hüttenplan in den man sich eintragen kann. Erfahrene Mandatsträger*innen stehen euch dabei zur Seite. Also fasst euch ans Herz und unterstützt uns vor Ort. Wir freuen uns über jede Hilfe! Die Datei kann derzeit leider nicht von mobilen Endgeräten bearbeitet werden. Alternativ schickt eine Mail mit euren Zeiten an: info@gruene-bochum.de
Ein weiß geblümtes Sparschwein sitzt auf € Geldscheinen

Eine kleine Spende, die Großes bewirkt

Unterstützt auch weiterhin unseren gemeinsamen Bundestagswahlkampf mit einer Spende! Wir brauchen die finanzielle Unterstützung. Schon 5 Euro können den Unterschied machen! Spendet entweder über das Spendentool oder überweist an das Konto der Bochumer Grünen in Bochum unter DE25 4305 0001 0033 3029 44 mit dem Zweck "Spende Annalena4Kanzlerin"